Rauchwarnmelder können Leben retten. Brandrauch ist tödlich. Selbst kleine Brände können zur lebensbedrohenden Gefahr werden, weil im Schlaf unser Geruchssinn nicht aktiv ist. Es besteht die Gefahr des Erstickens.  Durch einen lauten durchdringenden Ton werden Menschen frühzeitig geweckt und alarmiert. Für große Gebäude gibt es  Geräte, die über Funk oder Kabel vernetzbar sind, so dass bei Gefahr alle Melder gleichzeitig alarmieren.

Achten Sie beim Kauf eines Rauchwarnmelders auf die Qualität des Gerätes und kaufen Sie nur Geräte, die mit dem CE-Zeichen inkl. Prüfnummer und der Angabe EN 14604 versehen sind. Das VdS Prüfzeichen sichert ständige Qualitätskontrollen durch Dritte zu.

Tipp

Damit Rauchwarnmelder jederzeit schnell und sicher funktionieren,  sollten sie jeweils an der Decke und in der Raummitte montiert werden.

Lassen Sie sich durch uns beraten.

Helmut Maul ist geprüfte Kraft für Rauchwarnmelder