„Smart Home“ war das neue Stichwort auf der CEBIT. Das Haus bekommt eine Steuerung, ein Gehirn. KNX verknüpft Ihre komplette Hausinstallation; sie können Licht, Jalousie und Heizung einfach zusammen bedienen.
Es optimiert den Energieverbrauch, heizt „just in time, beschattet die Räume sensorgesteuert, ermittelt Stromfresser und schaltet die Waschmaschine ein, wenn der Strom am billigsten ist. Es gibt sogar schon Apps zur Bedienung.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • unkomplizierte Installation
  • maßgeschneiderte individuelle Lösungen
  • optimales ressourcenschonendes Energiemanagement
  • ein System für alle Anwendungen
  • modular ausbaufähig
  • einfache Integration in das bestehende System

Leistungen Elektro Maul:

  • Beratung über Möglichkeiten und Vorteile
  • Projektierung
  • Inbetriebnahme
  • Diagnose von EIB Projekten