Spende an HVO Högen anstelle von Weihnachtsgeschenken

Haunritz. Kurz vor Weihnachten hat die Firma Maul Elektrotechnik mit Sitz in Haunritz in der Vergangenheit stets an Kunden Geschenke verteilt. Dieses Jahr hat sich Firmeninhaber Helmut Maul dazu entschieden auf Geschenke zu verzichten und den dafür vorgesehenen Betrag für einen sozialen Zweck in der Region zu spenden.

 

Seine Wahl fiel auf die im Juli 2018 ins Leben gerufene Gruppe Helfer vor Ort Högen. Wenn der nächstgelegene Rettungsdienst eine längere Anfahrt benötigt, wird der Helfer vor Ort durch kurzen Anfahrtsweg und Ortskenntnisse die Erstmaßnahmen schneller einleiten und so die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken.

 

Das unterstützt Helmut Maul natürlich gerne und hat HVO Högen Leiter Sebastian Fischer-Cartwright und Maul Elektrotechnik Mitarbeiter Michael Pirner, welcher ebenfalls zum Team der HVO gehört, zur Spendenübergabe eingeladen.

 

Am vergangenen Donnerstag erfolgt die Spendenübergabe an das HVO Team in Höhe von 1.000,00 Euro, die sich über die großzügige Spende sehr freuten.

 

Mit dieser Spende bedankt sich die Firma Maul Elektrotechnik bei allen Kunden und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen und wünscht frohe und besinnliche Weihnachten sowie einen guten Start ins neue Jahr.